Das Betonfräsen ist ein Verfahren zum Abtragen von Betonschichten mit Industriediamanten bestückten Werkzeugen. Durch die Wahl und Anordnung der Werkzeuge ist es möglich, verschiedene Strukturen auf der Oberfläche herzustellen. Weitere Anwendungen findet das Fräsen in der Aufrauhung von Betonflächen oder zur Herstellung einer Haftzugbrücke beim Einbau von Verbundestrichen.

Das Betonschleifen ist ein Verfahren zum Glätten von Oberflächen mit Industriediamanten bestückten Werkzeugen. Durch die Wahl und Anordnung der Werkzeuge ist es möglich, verschiedene Strukturen bis zur absoluten Glättung der Oberfläche zu erreichen.

Das Spaltbodenfräsen verhindert Unfälle – z. B. in Kuhställen – und das Ausrutschen der Tiere. Um Trittsicherheit zu erlangen und Unsicherheiten zu vermeiden, führen wir eine Oberflächenveredelung von Betonspalten und -laufflächen mit Hilfe eines speziellen Fräsverfahrens aus.

Wir führen für Sie das Fräsen und das Schleifen nach Absprache, Beratung und Bedarf aus.

 

 

zurück

 
 

[evp_embed_video url=“http://www.j-f-schmitt.de/wp-content/uploads/Betonschleifen.mp4″ autoplay=“true“ width=“1000″]